Jugend ausbilden

Die Stadt Kempten (Allgäu) ist eine von drei bayerischen Modellregionen, die in das Programm „Fit für die Zukunft“ des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus, des Bayerischen Staatsministerium für Sozialordnung und Arbeit, Familie und Frauen wie auch der Bundesagentur für Arbeit – Bayern aufgenommen wurden.

Zeitgleich wurde die Stadt Kempten für ihre Anstrengungen in der individuellen Förderung von jungen Menschen vom Bayerischen Staatministerium für Unterricht und Kultus als vorbildlich wahrgenommen und als Modellregion in das „Bildungsnetzwerk Bayern“ aufgenommen. In der Initiative des Bayerischen Staatministerium für Unterricht und Kultus möchte die Stadt Kempten eine anerkannte Bildungsregion werden und unterstützt dieses Vorhaben zur besseren Vernetzung der schulischen und außerschulischen Bildungsangebote vor Ort. Es gilt gemeinsam an einem Strang zu ziehen.