Nahversorgung der nördlichen Stadtteile, Bereiche Halde, Oberwang, Unterwang, Zollhaus, Hinterbach, Hirschdorf

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind in den obengenannten Stadtteilen leider nur unzureichend. Die noch vor einigen Jahren vorhandenen kleineren Geschäfte konnten nicht bestehen und so ist in dem nördlichen Bereich der Stadt die Nahversorgung immer schlechter geworden.

Ich rege deshalb an, im Umfeld der Firma Dachser durch die Ansiedlung eines Discounters oder Einzelhandels zur Nahversorgung die Situation in den genannten Stadtteilen zu verbessern. Dieses Anliegen wird sicherlich mit Blick auf die beabsichtigte Bebauung im Gebiet Halde-Nord in Zukunft noch wichtiger.

Ich würde mich freuen, wenn mein Vorschlag mit Initiative der Stadt bald realisiert werden könnte.

Mit freundlichen Grüßen,

Hans-Peter Wegscheider