Verbesserung des Rad- und Wanderweges an der Rottack

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, dieser bei der Bevölkerung beliebte o.a. Weg ist von der Inneren Rottach bis zur Brücke am Rottacheck geteert und in gutem Zustand. Dagegen ist die zweite Hälfte vom Rottacheck bis zur Einmündung in die Sonnenbadstraße sehr verbesserungsbedürftig. Diese Strecke ist bei Regen zum Teil ausgewaschen, uneben und zudem ist der Rollsplitt an einigen Stellen m.E. für Radler gefährlich. Für Rollstuhlfahrer und das Schieben von Kinderwagen ist dieser Zustand nicht zumutbar.   Ich bitte Sie, in Verbindung mit unserem TBA, zu überprüfen ob hier mit möglichst wenig Aufwand eine schnelle Verbesserung erfolgen kann. Bei dieser Gelegenheit möchte ich auf meinen Antrag vom vergangenen Jahr hinweisen, wonach die Treppe von der Brücke am Rottacheck zum Göhlenbach, ebenfalls dringend sanierungsbedürftig ist. Entsprechende Planungen liegen meines Wissens beim Tiefbauamt bereits vor. Es stellt sich nun die Frage: Wann erfolgt der Ausbau?   Mit freundlichen Grüßen Dieter Zacherle